2024-01-08

Verstellbarer Winkel mit verschiedenen Einrastpositionen

Wir präsentieren unseren neuen, verbesserten Winkel: Der verstellbare Gehrungswinkel - Quattro 270. Der hochstabile Edelstahlschiene mit 1 mm Stärke sorgt für ein robustes Design, das auch den härtesten Arbeitsbedingungen standhält.

Unser verstellbarer Gehrungswinkel Quattro 270 lässt sich in drei verschiedene Positionen einrasten: 45°, 90° und 135°. Der Winkel lässt sich auch bei 225° und 270° einrasten. Dies hilft beim Messen und Anreißen von Blechen, die auf der anderen Seite des Schenkels in die Schienenaussparung rutschen würden.

Verstellbarer Gehrungswinkel Quattro 270 - seine Flexibilität macht die Arbeit besonders einfach. Im Unterschied zu anderen verstellbaren Winkeln besitzt er eine rechtwinklige Außenecke zwischen Schiene und Schenkel. Wird die Schiene auf 270° eingerastet, erhält man jedoch eine abgerundete Ecke, was das Arbeiten in nicht rechtwinkligen Ecken erleichtert. Außerdem besitzt die Schiene Anreißkerben in Abständen von 5 mm, mit deren Hilfe mühelos parallele Linien entlang einer Kante angerissen oder angeritzt werden können.

Der verstellbare Gehrungswinkel Quattro 270 lässt sich komplett zusammenklappen und dadurch ganz leicht in der Tasche Ihrer Arbeitshose tragen.

Werkzeug, das wir vorgestellt haben

graphic