product
1 / 10

Neu

Verstellbarer Schreinerwinkel – Quattro 270

Patentierter Schreinerwinkel mit verstellbarer Schiene für 45°, 90° oder 135°. Das Einrasten auf 270° auf der gegenüberliegenden Seite des Schenkels erleichtert das Anreißen an dünnen Materialien (z. B. Bleche), die auf der regulären Seite des Schenkels in die Schienenaussparung rutschen könnten. Zusätzlich gibt es Markierungen bei 22,5°, 67,5° und 75°/15°. Der Schreinerwinkel ist außerdem zusammenklappbar, wodurch er sich leicht verstauen und auch in der Hosentasche mitnehmen lässt. Die 45 mm breite Schiene ist auf das Arbeiten mit Standard-Balkenabmessungen ausgelegt und hat eine Mittelfräsung, die es einfach macht, die Balkenmitte anzureißen. Die Schiene hat Ausfräsungen im Abstand von 5 mm, welche dazu verwendet werden können, Linien parallel zu einer Kante anzureißen. Der Schreinerwinkel hat, im Gegensatz zu anderen auf dem Markt erhältlichen verstellbaren Winkeln, auch eine plane Außenecke zum Schenkel. Beim Drehen der Schiene auf 270° erhält man stattdessen eine abgerundete Außenecke, was ein Arbeiten mit nicht rechtwinkligen Ecken erleichtern kann. Das robuste Gelenk und die Schiene aus 1 mm dickem hochfestem Edelstahl sorgen für eine sehr strapazierfähige Konstruktion, die selbst in anspruchsvollen Arbeitsumgebungen langlebig ist. Sorgfältig gewählte Materialien und Fertigungstechniken wie der CNC-gefräste Schenkel und die mit einem Präzisionslaser zugeschnittene Schiene sorgen für eine hohe Genauigkeit. Winkeltoleranz ±0,06° (±1 mm/m).

Patentierter Schreinerwinkel mit verstellbarer Schiene für 45°, 90° oder 135°. Das Einrasten auf 270° auf der gegenüberliegenden Seite des Schenkels erleichtert das Anreißen an dünnen Materialien (z. B. Bleche), die auf der regulären Seite des Schenkels in die Schienenaussparung rutschen könnten. Zusätzlich gibt es Markierungen bei 22,5°, 67,5° und 75°/15°. Der Schreinerwinkel ist außerdem zusammenklappbar, wodurch er sich leicht verstauen und auch in der Hosentasche mitnehmen lässt. Die 45 mm breite Schiene ist auf das Arbeiten mit Standard-Balkenabmessungen ausgelegt und hat eine Mittelfräsung, die es einfach macht, die Balkenmitte anzureißen. Die Schiene hat Ausfräsungen im Abstand von 5 mm, welche dazu verwendet werden können, Linien parallel zu einer Kante anzureißen. Der Schreinerwinkel hat, im Gegensatz zu anderen auf dem Markt erhältlichen verstellbaren Winkeln, auch eine plane Außenecke zum Schenkel. Beim Drehen der Schiene auf 270° erhält man stattdessen eine abgerundete Außenecke, was ein Arbeiten mit nicht rechtwinkligen Ecken erleichtern kann. Das robuste Gelenk und die Schiene aus 1 mm dickem hochfestem Edelstahl sorgen für eine sehr strapazierfähige Konstruktion, die selbst in anspruchsvollen Arbeitsumgebungen langlebig ist. Sorgfältig gewählte Materialien und Fertigungstechniken wie der CNC-gefräste Schenkel und die mit einem Präzisionslaser zugeschnittene Schiene sorgen für eine hohe Genauigkeit. Winkeltoleranz ±0,06° (±1 mm/m).

  • Rostfreier Stahl

    Rostfreier Stahl

  • +/- 0,06 Grad Toleranz

    +/- 0,06 Grad Toleranz

  • Feste Positionen

    Feste Positionen

  • 30 cm

    30 cm

  • Winkelmarkierungen

    Winkelmarkierungen

  • 45 mm breiter Schenkel mit Mittellinie

    45 mm breiter Schenkel mit Mittellinie

Merkmale

Schiene rastet bei 45°, 90°, 135°, 180° 225° und 270° ein.

Lasergravierte Millimetereinteilung mit sehr hohem Kontrast und sehr hoher Abriebfestigkeit.

Der Schenkel besteht aus vollständig eloxiertem Aluminium und hat eine Stärke von 19 mm.

Schiene aus hochfestem Edelstahl – 45 mm breit, 1 mm stark.

In Europa gefertigt, unter voller Kontrolle von Arbeitsbedingungen und Nachhaltigkeit.

product
1 / 8